18.06.13 19:31 Uhr
 22
 

Fußball/England: Vertrag von U-21-Coach Stuart Pearce wird nicht verlängert

Stuart Pearce wird sein Amt als U-21-Trainer der Engländer beenden. Der 51-jährige Coach erhält keine Verlängerung seines Vertrages.

Der Fußballverband Englands erklärte das auf seiner Webseite. Bei der EM in Israel schieden die Engländer sang- und klanglos in der Vorrunde aus.

"Wir danken Stuart Pearce für seine harte Arbeit und sein Engagement. Aber nach den Enttäuschungen in den vergangenen zwei Turnieren denken wir, dass es Zeit ist für einen Trainerwechsel", erklärte der Vorstandsvorsitzende David Bernstein


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Vertrag, Stuart Pearce
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 04:16 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...Stuart hat diesen Verein vernichtet, weg mit ihm...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?