18.06.13 18:37 Uhr
 395
 

Vorsicht bei Krebs: Während einer Chemotherapie sollte man das beachten

Wer an Krebs leidet, muss sich unter Umständen einer Chemotherapie unterziehen. Doch während dieser Zeit muss man besonders vorsichtig sein.

So sollte man während der Chemotherapie auf keinen Fall pflanzliche Präparate einnehmen, die nicht verschreibungspflichtig sind.

Besonders auf diesem Gebiet kann es zu gefährlichen Wechselwirkungen kommen. Als höchst gefährlich einzustufen sind hier Knoblauchpillen oder Ginkgo-Zubereitungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Vorsicht, Chemotherapie
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?