18.06.13 18:37 Uhr
 397
 

Vorsicht bei Krebs: Während einer Chemotherapie sollte man das beachten

Wer an Krebs leidet, muss sich unter Umständen einer Chemotherapie unterziehen. Doch während dieser Zeit muss man besonders vorsichtig sein.

So sollte man während der Chemotherapie auf keinen Fall pflanzliche Präparate einnehmen, die nicht verschreibungspflichtig sind.

Besonders auf diesem Gebiet kann es zu gefährlichen Wechselwirkungen kommen. Als höchst gefährlich einzustufen sind hier Knoblauchpillen oder Ginkgo-Zubereitungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Vorsicht, Chemotherapie
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Spermienanzahl bei westlichen Männern sinkt immer mehr
Japan: Tödliche Zeckenkrankheit erstmals durch Katzenbiss übertragen?
Studie: Putzhilfen führen zu glücklicherem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
Moskauer Handwerkerfirma wirbt mit Martin-Schulz-Bild für Fenster
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?