18.06.13 15:20 Uhr
 1.256
 

China: Touristen missbrauchten sterbenden Delfin als Foto-Motiv

Am Strand von Sanya haben Touristen einen sterbenden Delfin als Motiv für ihre Urlaubsfotos missbraucht. Die Touristen werden nun beschuldigt, mitverantwortlich am Tod des Tieres zu sein. Fotos von der Aktion tauchten inzwischen im Internet auf.

Das Tier wurde später im Gewässer vor Dadonghai gefunden. Man geht davon aus, dass der Delfin von einem Fischerboot angefahren wurde, da er am Schwanz eine große Wunde hatte. Gegen Mitternacht hatte das Tier so viel Blut verloren, dass es daran starb.

Jetzt werden die Touristen stark kritisiert. Statt dem verletzten Delfin zu helfen, hätten sie mit ihm rumgespielt und das Tier aus dem Wasser gehoben. Die veröffentlichten Bilder zeigen, dass niemand auch nur daran dachte, die Eskapaden mit dem Tier zu stoppen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Foto, Motiv, Delfin
Quelle: english.peopledaily.com.cn

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2013 15:30 Uhr von Retrobyte
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
China?
Hmm, danach gab´s dann wohl leckeres Sushi.

Scherz beiseite, wenn es Fotos gibt, gibt es also auch Beweisbilder.
Es sollte endlich mal eine einheitliche Regelung geben, die es solchen Menschen verbietet, selber auf irgendeine Art und Weise Tiere zu halten.
Strafen für Tierquälerei sind, egal wo, viel zu milde, da diese ja eher als Gegenstand als ein Lebewesen angesehen werden.
Pervers dieses arme Tierchen unter starken Schmerzen aus dem Wasser zu heben, nur um ein paar "hübsche" Bildchen zu machen.

Edit:
Das erste Minus, hat da mal wieder jemand nur den ersten Satz gelesen und den Witz nicht erkannt? ;)

[ nachträglich editiert von Retrobyte ]
Kommentar ansehen
18.06.2013 15:47 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur um hier als news zu landen
Kommentar ansehen
19.06.2013 13:24 Uhr von mrs.cooper
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sind eigentlich so viele Menschen so grausam zu Tieren?? Überall liest man von herzlosen Asi-Menschen die Tiere quälen, die Haut abziehen, bei lebendigem Leibe essen usw. Ich hasse diese Menschen. Was ist in deren Leben nur falsch gelaufen?? Und dann wieder China - ich glaube den Asiaten fehlt die Stelle für Mitgefühl im Hirn..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen