18.06.13 14:46 Uhr
 36
 

Austria Wien verpflichtet Rubin Okotie

Rubin Okotie kehrt heim zur Wiener Austria. 2010 wechselte er von den "Veilchen" nach Nürnberg, wo er jedoch nicht glücklich wurde.

Danach wechselte er in die belgische Liga zu St. Truiden. Anschließend kehrte er zurück nach Österreich und erzielte für Sturm Graz zehn Tore.

Nach Saisonende hat er seinen Vertrag beim Sturm Graz nicht verlängert und war somit ablösefrei zur Wiener Austria gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Rückkehr, Austria Wien
Quelle: www.laola1.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2013 14:46 Uhr von Flugsaurier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt wie er von den Fans aufgenommen wird.

Er hatte eine sehr schwere Knorpelverletzung im Knie und konnte daher bei den Veilchen ein Jahr lang nicht spielen.

Schuld war vermutlich Trainer Daxbacher der ihn immer wieder einsetzte obwohl die ersten Knorpelschäden bereits bekannt waren.

Der Verein "fütterte" ihn ein Jahr lang durch und als er dann fast genesen war wechselte er zu den Nürnbergern. Da waren die Fans halt sehr "angefressen".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?