18.06.13 09:08 Uhr
 2.305
 

"The Place Beyond The Penis": Falsche Kinotafel sorgt für Gelächter in München

"The Place Beyond The Pines" heißt ein neuer Kinofilm mit Bradley Cooper und Ryan Gosling. Doch in München hieß er vorübergehend anders.

Beim Kino "Studio Isabelle" vertauschte jemand die Buchstaben und änderte den Titel in "The Place Beyond The Penis" um.

Beim Kinobetreiber sorgt der Scherz für keine Begeisterung: "Mein Niveau ist das nicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: München, Kino, Penis, Gelächter
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2013 09:12 Uhr von Bildungsminister
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.06.2013 11:42 Uhr von flashback112
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Haha

Da steht Penis :D
Kommentar ansehen
21.06.2013 21:35 Uhr von stomouni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber ihr seid auch lustig... Lesen solltet ihr schon können.. Wie heißt das Kino?...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti zeigt nach angeblicher Spuckattacke Mittelfinger
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert
Fußball: Trotz Tribünen-Sperre waren 350 BVB-Ultras im Stadion


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?