18.06.13 09:08 Uhr
 2.303
 

"The Place Beyond The Penis": Falsche Kinotafel sorgt für Gelächter in München

"The Place Beyond The Pines" heißt ein neuer Kinofilm mit Bradley Cooper und Ryan Gosling. Doch in München hieß er vorübergehend anders.

Beim Kino "Studio Isabelle" vertauschte jemand die Buchstaben und änderte den Titel in "The Place Beyond The Penis" um.

Beim Kinobetreiber sorgt der Scherz für keine Begeisterung: "Mein Niveau ist das nicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: München, Kino, Penis, Gelächter
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2013 09:12 Uhr von Bildungsminister
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.06.2013 11:42 Uhr von flashback112
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Haha

Da steht Penis :D
Kommentar ansehen
21.06.2013 21:35 Uhr von stomouni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber ihr seid auch lustig... Lesen solltet ihr schon können.. Wie heißt das Kino?...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?