18.06.13 09:01 Uhr
 148
 

Bundesärztekammer: Über 12.000 Patienten klagten 2012 wegen falscher Behandlung

Im Jahr 2012 gingen laut Statistik der Bundesärztekammer 12.232 Beschwerden wegen falscher Behandlungen bei den Gutachter der Ärztekammern ein.

Das soll aber nur die Spitze des Eisberges sein, sagte der Vorsitzende der Notgemeinschaft Medizingeschädigter, Ewald Kraus. Die Dunkelziffer sei weitaus höher als die veröffentlichen Zahlen.

Von den 12.232 eingereichten Beschwerden wurde 7.578 weiterbearbeitet. 2.280 Fälle davon wurde laut der Gutachter als Behandlungsfehler eingestuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Behandlung, Beschwerde, Bundesärztekammer
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt
Indien: Dickste Frau der Welt verliert nach Operation 250 Kilogramm
Studien beweisen: Antibabypille verursacht Depressionen und Panikattacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2013 09:01 Uhr von angelina2011
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist sehr ausführlich. Konnte nicht alles reinpacken. Wen es interessiert, sollte die Originalnews lesen.
Kommentar ansehen
18.06.2013 12:07 Uhr von magnificus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das wäre noch zu sagen.
" jährlichen Gesamtzahl von rund 18 Millionen Behandlungsfällen in Krankenhäusern und mehr als 540 Millionen im niedergelassenen Bereich "

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?