18.06.13 06:36 Uhr
 283
 

Berlin: Preußenpark verkommt zur Junkie-Schande

Eigentlich ist der Preußenpark in Berlin ein wunderbarer Ort. Die Statue "Borussia" thront prächtig über dem Park und trotzdem steht es nicht so gut.

So spielen auf der einen Seite des Parks in der Wiese Kinder Fußball und auf der andere Seite hinter einem Gittertor liegen Junkies, die sich zu Tode spritzen.

Derzeit werden immer mehr Spritzen im Park gefunden, die Szene wechselt wohl gerade vom Stuttgarter Platz in den Park.


WebReporter: tipico
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Park, Schande, Junkie
Quelle: www.berliner-kurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?