17.06.13 20:58 Uhr
 191
 

Türkei: Unruhen reißen nicht ab - erneute heftige Zusammenstöße

Die Unruhen in der Türkei reißen nicht ab, erneut kam es in der Türkei zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei.

Laut der türkischen Zeitung "Hürriyet" hatte in Istanbul eine Menschengruppe versucht auf den Taskim-Platz zu gelangen und wurde von der Polizei mit Plastikgeschossen angegriffen.

In der türkischen Hauptstadt Ankara und in der beliebten Urlauberstadt Izmir verliefen die Proteste der Gewerkschaften friedlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Unruhe, Zusammenstoß
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl