17.06.13 17:01 Uhr
 177
 

Eifel: 60-Jähriger unter Verdacht Sieben- und Achtjährige unsittlich angefasst zu haben

Ein 60-jähriger Mann steht in Kreis Euskirchen unter Verdacht, zwei Mädchen, die sieben und acht Jahre alt sind, unsittlich angefasst zu haben.

Die Polizei hat den Mann wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauchs festgenommen. Während den Ermittlungen haben sich die Verdachtsmomente gegen den 60-Jährigen erhärtet.

Der Mann soll die beiden Mädchen erst unter falschen Angaben in eine Unterführung gelotst und anschließend sie dort unsittlich berührt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Verdacht, Sexueller Missbrauch, Eifel
Quelle: www.wochenspiegellive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Bill Cosby wird in Prozess nicht aussagen
Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2013 17:15 Uhr von Crawlerbot
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Na da hat der Haberal aber wieder das Internet durchsucht nach Missbrauchsfällen.

Fab Fab Fab.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Bill Cosby wird in Prozess nicht aussagen
Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?