17.06.13 12:15 Uhr
 3.595
 

England: "Verschwundene Katze" neben eigenem "Vermisst"-Poster fotografiert

Ein Katzenbesitzer hätte wohl zuerst im eigenen Haus nachsehen sollen, bevor er ein "Vermisst"-Plakat für seine Katze in seinem Fenster aufhing.

Genau diese "verschwundene" Katze saß im selben Fenster neben dem Plakat, was ein Fußgänger fotografierte.

Das Bild macht nun im Internet die Runde und wird genüsslich kommentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Katze, Vermisst, Poster
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2013 13:00 Uhr von OO88
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
das ist eine zu verkaufen anzeige

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?