17.06.13 11:52 Uhr
 389
 

Kim Dotcom macht Video zur "Megupload"-Razzia öffentlich

Dem "Megaupload"-Gründer Kim Dotcom steht ein Auslieferungsverfahren an die USA bevor. Nun hat er das Video zu einer Razzia auf seinem neuseeländischen Grundstück veröffentlicht.

Der Clip ist als Musikvideo gestaltet, Dotcom hat die Aufnahmen zur Razzia von den Gerichten erhalten.

Diese Aufnahmen als auch die Überwachung Dotcoms durch Neuseeland wurden inzwischen als illegal eingestuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Razzia, Kim Dotcom, Dotcom
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2013 12:41 Uhr von N3M0R4
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Video ist schon ganz geil.
Frag mich nur ob er das veröffentlichen darf
Kommentar ansehen
17.06.2013 12:45 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da denkt man echt, die Einsatzkräfte stürmen eine Hochburg von Terroristen, unfassbar.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?