17.06.13 11:52 Uhr
 388
 

Kim Dotcom macht Video zur "Megupload"-Razzia öffentlich

Dem "Megaupload"-Gründer Kim Dotcom steht ein Auslieferungsverfahren an die USA bevor. Nun hat er das Video zu einer Razzia auf seinem neuseeländischen Grundstück veröffentlicht.

Der Clip ist als Musikvideo gestaltet, Dotcom hat die Aufnahmen zur Razzia von den Gerichten erhalten.

Diese Aufnahmen als auch die Überwachung Dotcoms durch Neuseeland wurden inzwischen als illegal eingestuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: