16.06.13 18:19 Uhr
 82
 

Tennis: Roger Federer siegt zum sechsten mal bei den Gerry Weber Open

Der Schweizer Roger Federer, der auch Rekordchampion der Gerry Weber Open ist, gewann zum ersten Mal seit 2008 wieder das Rasenturnier in Halle.

Federer setzte sich in drei Sätzen im Finale gegen den Russen Mikhail Youzhny durch, nachdem er den ersten Satz nach zähem Kampf im Tiebreak verlor.

Für Federer war es in dieser Saison der erste Turniersieg - und das genau zum richtigen Zeitpunkt, kurz vor Wimbledon. Zudem war es für den Schweizer im 15. Duell gegen den Russen der 15. Sieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Finale, Halle, Roger Federer, Gerry Weber Open
Quelle: www.spox.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?