16.06.13 14:49 Uhr
 249
 

"Solar-Impulse" landet nach erfolgreichem USA-Überflug

Die "Solar-Impulse" ist in der nähe von Washington gelandet. Die Piloten waren der Abenteurer Bertrand Piccard und André Borschberg.

Mit 1.541 Kilometern wurde ein neuer Streckenrekord aufgestellt. Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug 49 Kilometer pro Stunde. Im letzten Jahr flog "Solar-Impulse" bei einem Flug von der Schweiz nach Spanien.

Am 3. Mai hatte der Überflug in San Francisco begonnen. Die "Solar-Impulse" ist mit 12.000 Solarzellen ausgestattet.


WebReporter: HumancentiPad
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Flugzeug, Solar, Solarenergie
Quelle: www.boulevard-baden.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?