16.06.13 10:41 Uhr
 70
 

Fußball/Confed Cup: Brasilien im Auftaktspiel gegen Japan siegreich

In ihrem ersten Spiel beim Confederations Cup gelang der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft ein 3:0-Sieg gegen Japan.

Bereits drei Minuten nach dem Anpfiff brachte Neymar die Seleção in Führung. Die zweite Halbzeit lief gerade drei Minuten, als Brasilien erneut einen Treffer erzielen konnte. Torschütze war Paulinho.

In der Nachspielzeit (90+3) war es Jo, der das 3:0 für Brasilien erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JohnnyCyber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Japan, Sieg, Brasilien, Neymar, Confed Cup
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge will Aus für Confed Cup erreichen
Fußball: Die Schweiz schlägt Confed Cup-Gewinner Brasilien
Brasilien: Pele hat keine Lust auf den Confed Cup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2013 10:44 Uhr von Bildungsminister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erwähnen sollte man auch mal, und es ist interessant, dass das die hiesige Presse nahezu ignoriert, dass es während des Spiels massive Ausschreitungen gab. Die Brasilianer wehren sich mitunter gegen die massiven Kosten des Stadionbaus. Auch im Stadion gab es lautstarke Pfiffe gegen Offizielle.

Da der Confed Cup als Generalprobe für die WM gilt, weiß ich nicht, ob man das als Erfolg werten kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge will Aus für Confed Cup erreichen
Fußball: Die Schweiz schlägt Confed Cup-Gewinner Brasilien
Brasilien: Pele hat keine Lust auf den Confed Cup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?