16.06.13 10:07 Uhr
 1.213
 

Rüdersdorf: Schwerer Verkehrsunfall - Spargelstand ist nur noch ein Haufen Schrott

Bei einem Überholvorgang hat ein 26-jähriger Subaru-Fahrer im brandenburgischen Rüdersdorf einen schweren Unfall gebaut. Nachdem er die Kontrolle über den Wagen verloren hatte, raste er mitten in einen Spargelstand.

Der Subaru-Fahrer erlitt nur wenige Kratzer. Der 28-jährige Verkäufer des Spargelstands musste in eine Klinik eingeliefert werden.

"Er klagte über Schmerzen im Bauch und wurde zur Untersuchung ins Unfallkrankenhaus Berlin gebracht", erklärte eine Polizeisprecherin.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Brandenburg, Schrott, Spargel
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2013 10:09 Uhr von Kanga
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.06.2013 11:52 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Kanga - was bist Du denn für ein Zeitgenosse? Lassen wir das Nachdenken darüber - es ist reine Zeitverschwendung.

Wieder ein Zeichen warum demnächst dort sicherlich die Blitzer auch mal auftauchen. Ansonsten wohl wieder völlige Selbstüberschätzung eine erst 26-jährigen Fahrers.
Kommentar ansehen
16.06.2013 13:41 Uhr von Schnulli007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kanga: Du sollst nicht heimlich ins Internet gehen, wenn Dein Pflegepersonal nicht anwesend ist und Du Deine Pillen nicht genommen hast.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?