16.06.13 09:33 Uhr
 10.268
 

Selbst schuld: Wer betrunken einschläft, könnte hinterher so aussehen

Es ist eigentlich schon schlimm genug, wenn man am Morgen nach einer Party aufgrund des massiven Konsums von Alkohol einen Kater hat. Doch noch viel schlimmer ist es, wenn man auf der Party als erster einschläft.

Dann schreiten die Partygäste zur Tat und dekorieren oftmals die eingeschlafenen Betrunken mit den verrücktesten Sachen. "Mail Online" hat jetzt die lustigsten Fotos von Schlafenden zusammengestellt, die von den Partygästen beschmiert worden sind.

So wurde ein schlafender Partygast beispielsweise mit Frischhaltefolie umwickelt und auf der Folie ein Frauenkörper aufgemalt. Auf einem anderen Foto sieht man einen Schlafenden, auf dem die Partygäste eine riesige Pyramide aus Getränkebechern errichteten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Party, Schlaf, Streich, betrunken
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskauer Handwerkerfirma wirbt mit Martin-Schulz-Bild für Fenster
USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
München: Junge verschießt Elfmeter und Vater beißt daraufhin den Schiedsrichter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2013 10:00 Uhr von aminosaeure
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.06.2013 10:02 Uhr von JeanLuc
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wow.....das erste mal, dass Betrunkene angemalt, verpackt oder sonstwas werden.
Die Seite heisst "ShortNEWS" und nicht "ShortURALTKRAM".

Mal abgesehen davon....wow.....wie interessant *gähn*
Kommentar ansehen
16.06.2013 11:56 Uhr von bigX67
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
news ?
NEWS ?
Kommentar ansehen
16.06.2013 13:16 Uhr von heinzinger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial ist auch abgebildet... Sogar zusammen mit seinem Meme: http://i.dailymail.co.uk/...
Kommentar ansehen
16.06.2013 19:17 Uhr von Guruns
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Echt Asbach Uralt schon vor 5 Jahren schon gelesen.
Kommentar ansehen
17.06.2013 00:12 Uhr von Umbrella1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange die Frischhaltefolie nicht so stramm gewickelt ist das sich der Brustkorb beim Atmen nicht mehr heben kann geht´s ja....^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Künstliche Befruchtung ermöglicht Vaterschaft eines toten Polizisten
Fünf Tipps für Caravaning in der Schweiz
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?