15.06.13 20:59 Uhr
 203
 

Formel 1: Einführung neuer Pirelli-Reifen dauert wohl deutlich länger als erwartet

Immer wieder wurde die Einführung der neuen Pirelli-Reifen, die nicht mehr so stark verschleißen sollen, verschoben (ShortNews berichtete).

Nun müssen die Formel-1-Teams jedoch noch länger auf die neuen Reifen warten, als ursprünglich geplant.

Mindestens für die kommenden drei Rennen in England, Deutschland und Ungarn ist eine Einführung der Reifen nicht vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Reifen, Einführung, Pirelli, Verschleiß
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Eishockey/ NHL: Draisaitl steht mit Edmonton in der zweiten Playoff-Runde
Fußball: Englischer Tormann schafft gleich zwei Eigentore in 22 Minuten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Statistik: Kriminalität bei tatverdächtigen Zuwanderern steigt über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?