15.06.13 16:21 Uhr
 65
 

Erfurt: Verschiedene Ausstellungen zum Gedenken an den 17. Juni 1953

Die Erfurter Museen und Gedenkstätten widmen sich in zahlreichen Sonderausstellungen der Erinnerung an den Volksaufstand am 17. Juni 1953.

Eine Plakatausstellung mit dem Titel "Wir wollen freie Menschen sein!", ist neben dem Grenzmuseum Schifflersgrund auch in der Gedenkstätte Point Alpha zu besichtigen.

Die Schau "Weniger Norm, mehr Freiheit. 17. Juni 1953 in Thüringen" widmet sich der Regionalgeschichte um den historischen Volksaufstand. Sie ist in der Erfurter Stasiunterlagen-Außenstelle zu besichtigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: DDR, Erfurt, Aufstand, Gedenken, Juni
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2013 22:37 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gähn*