15.06.13 15:38 Uhr
 744
 

Pinneberg: Plötzlich lagen 2.500 Euro im Briefkasten der Polizei

Beim Blick in den Briefkasten staunten Polizeibeamte im Kreis Pinneberg am Donnerstag wohl nicht schlecht.

Dort lagen in einem Umschlag 2.500 Euro Bargeld mit der Notiz "Habe das Geld bei Hohenfeld gefunden". Ein anonymer Finder warf das Geld zuvor in den Kasten.

Das Geld gehört einem Mann aus Westerhorn, der es bereits am Montag als verloren gemeldet hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Euro, Geld, Fund, Briefkasten, Pinneberg
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2013 15:40 Uhr von FrankCostello
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Schön blöd...
Kommentar ansehen
15.06.2013 20:45 Uhr von Jalex28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso schmeisst mir nie jemand Geld in den Briefkasten?
In meiner derzeitigen Situation würde ich aber gefundenes Geld auch behalten
Kommentar ansehen
11.09.2013 14:40 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutlich hatte der Mann Angst, dass er eine Anzeige bekommt, weil er das Geld nicht gleich abgeliefert hat.
Nach drei Tagen zwischen Fund und Abgabe liegt da schon der Verdacht vor, dass er das Geld zunächst behalten wollte - eine Unterschlagung.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?