15.06.13 14:32 Uhr
 1.047
 

Studie: Deutsche fühlen sich immer gesünder - Alkohol gefährliches Problem

Im Rahmen einer aktuellen Studie durch das Robert-Koch-Institut kam heraus, dass die Deutschen so gesund sind, wie noch nie zuvor.

Die Studie ergab, dass sich die Menschen immer fitter fühlen. So haben drei von vier Befragten ihren Gesundheitszustand als gut oder sehr gut eingestuft. Die Zahl der Menschen, die sich immer gesünder fühlen, stieg in den letzten 20 Jahren besonders bei älteren Menschen kontinuierlich an.

Selbst unter den 70-Jährigen fühlt sich jeder zweiter Befragter gesund. Allerdings bleibt Alkohol weiterhin als ein großes Problem der Gesellschaft. Mehr als 50 Prozent der Männer zwischen 18 und 29 Jahren konsumieren gefährlich viel Alkohol.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Alkohol, Deutsche, Problem
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2013 14:40 Uhr von FrankCostello
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
Alle am Kiffen,Saufen und Rauchen da fühlt man sich Natürlich Kern gesund und wenn man High oder Betrunken ist.
Kommentar ansehen
15.06.2013 14:49 Uhr von SpankyHam
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2013 15:15 Uhr von daiden
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
2 unfassbar geniale Kommentare...
Kommentar ansehen
15.06.2013 16:28 Uhr von chaotiker1
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ SpankyHam

Klassischer Fall von Eigentor:

"alkehol macht brine hol"

.. und jetzt erklärst Du sicher, daß das Absicht und Ironie war. Schon klar
Kommentar ansehen
15.06.2013 16:37 Uhr von montolui