15.06.13 09:34 Uhr
 359
 

Bild, wie mit einer Lupe: Nokia will den Zoom revolutionieren

Am 11. Juli lädt der finnische Elektronik-Konzern Nokia Interessenten nach New York zu einer Präsentation ein.

Auf der Veranstaltung, die den Namen "Zoom Reinvented" trägt, will Nokia dann wohl ein neues Windows Phone präsentieren, dessen Kamera den Zoom revolutionieren könnte.

In dem Smartphone wird eine Kamera mit dem Codenamen EOS verbaut sein. Die 41 Megapixel vom CMOS-Sensor dieser Kamera sollen so nah zoomen können, dass Bilder wie unter einer Lupe entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bild, Nokia, Lupe, Zoom
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2013 10:36 Uhr von 99dimensions
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Der 41. Megapixel wird soweit zoomen können? Und was ist mit den anderen 40?

Mal sehen wie es bei dem Teil mit dem Rauschverhalten aussieht. Anstatt immer größere Megapixelzahlen einzuführen sollten die mal an lichtstärkeren Linsen basteln, sonst bringen mir auch 5 Gigapixel nichts, wenn ich im dunkeln nur zwei Meter weit fotografieren kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?