15.06.13 09:22 Uhr
 1.847
 

Vermieter entsetzt: In seiner Wohnung wurden harte Pornofilme gedreht

Erich Herbst ist 73 Jahre alt und bekommt ziemlich schlechte Laune, wenn er an seine früheren Mieter denkt. Denn die 21-Jährige und ihr Mann haben in der an sie vermieteten Wohnung offenbar harte Pornofilme gedreht.

Das kam heraus, als das Vermieterehepaar einen anonymen Brief mit eindeutigen Fotos der 21-jährigen Mieterin bekam. Das Paar ist mittlerweile in ein Haus umgezogen, dort können sie wohl drinnen und draußen drehen.

Doch damit nicht genug: In der Wohnung von Erich Herbst hinterließen sie Chaos und Schäden. Nun zieht er vor Gericht, möchte von dem Pärchen 25.000 Euro erstreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Porno, Wohnung, Anzeige, Vermieter
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2013 10:14 Uhr von Bud_Bundyy
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist dabei, das machte ich seit meinem ersten Camcorder in jeder Wohnung die ich hatte....
Kommentar ansehen
15.06.2013 10:16 Uhr von Sam.Fisher
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
25000 Euro für einmal die Couch neu polstern zu lassen?
Kommentar ansehen
15.06.2013 10:56 Uhr von Lornsen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jeder macht sich so lächerlich, wie er es selbst am besten kann.
Kommentar ansehen
15.06.2013 12:50 Uhr von ms1889
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol
der hat doch nicht alle tassen im schrank!

ich bin auch vermieter... mietnomaden sind leider normal geworden. denen aber hinterherlaufen, kostet meist noch mehr als der schaden selbst.

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
15.06.2013 12:59 Uhr von antiSith
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
das mit den schäden kann ich verstehen das er da ärgerlich ist, aber solange sie miete gezahlt hat konnte sie dadrin so viele pornos drehen wie sie will
Kommentar ansehen
15.06.2013 13:19 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Chaos und Schäden....

Überall Flecken?
Kommentar ansehen
15.06.2013 15:17 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oder hat er auf der DVD seine Mitwohnung wieder erkannt?
Kommentar ansehen
15.06.2013 16:12 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aber sich zum Bildgirl jeden morgen einen schubbern.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?