14.06.13 19:49 Uhr
 695
 

Joachim Starbatty (AfD): "Deutschland wird auf der Rechnung sitzen bleiben"

Der emeritierte Ordinarius für Volkswirtschaftslehre an der Universität Tübingen, Professor Joachim Starbatty, ist sowohl prominenter aktueller Kläger gegen den ESM vor dem Bundesverfassungsgericht als auch Spitzenkandidat der neuen Partei "Alternative für Deutschland" in Berlin.

Für den Ausgang der gegenwärtigen Euro-Überschuldungskrise glaubt Buchautor Starbatty, dass die Schulden auf dem letzten Bürgen hängen bleiben werden.

Konkret glaubt er, dass auch Frankreich wirtschaftlich absacken wird und danach die aufgehäuften europäischen Schulden bei Deutschland landen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: peritrast
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Europa, Schulden, Rechnung, Alternative für Deutschland
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 19:55 Uhr von OO88
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ist doch klasse wenn alle anderen von deutschland abhängig sind. ein moderner krieg ohne waffen.
Kommentar ansehen
15.06.2013 00:57 Uhr von anaximander
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Starbatty sagt die Wahrheit, nur Wenige hören zu und machen etwas und wenn´s dann knallt, will´s Jeder schon lange geahnt haben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?