14.06.13 19:13 Uhr
 4.201
 

Es gibt einen ganz bestimmten Grund: Darum wachsen Autos immer weiter

Der aktuelle Golf ist einen halben Meter länger als der damalige Golf 1. Selbst der heutige Polo hat in der Größe den Golf 1 überholt. Dafür gibt es jedoch einen ganz bestimmten Grund.

"Einer der Hauptgründe für das Wachstum unserer Autos sind die Sicherheitssysteme", erklärt Vincenzo Lucà, Sprecher des TÜV Süd. Weiterhin gibt es an den Autos immer mehr "Knautschzonen", die als Aufprallschutz dienen.

Außerdem wachsen die Autos immer weiter, weil die Menschen auch immer größer werden. Während im Jahre 1957 die Menschen, die zur Musterung mussten, noch durchschnittlich 1,73 Meter groß waren, sind die Menschen heutzutage im Schnitt 1,78 Meter groß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Grund, Größe, Unterschied
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 19:19 Uhr von montolui
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
...ich habe nicht festgestellt, dass mein Auto seit ich es gekauft habe gewachsen ist...
Kommentar ansehen
14.06.2013 21:05 Uhr von Bombaltus
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
An den Parkhausbetreibern ist diese Entwicklung aber vorbei gegangen, für die haben die Autos noch immer die Golf 1 Maße. :)
Kommentar ansehen
14.06.2013 21:42 Uhr von Gepunktetes_Kaugummi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann hat mein Auto etwas falsch verstanden als ich letztens dem Vordermann draufgerutscht bin.
Kommentar ansehen
14.06.2013 22:11 Uhr von bigpapa
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Selten so ein Müll gelesen.

In ein alter Mercedes mit den "runden Scheinwerfer" z.b. bin ich noch prima reingekommen.

In die neuen Kisten muss man sich rein zwängen. Ich hab eher das Gefühl das die Autos immer kleiner werden. A

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
14.06.2013 22:14 Uhr von T¡ppfehler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mit den größer werdenden Insassen kann das aber nichts zu tun haben, denn dann würden die Autos auch höher werden, bzw. mehr Kopffreiheit haben. Sie werden aber nur breiter und länger. (außer SUV)
Kommentar ansehen
14.06.2013 22:42 Uhr von Shagg1407
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol und da nutzt man das Argument der Musterung ?! weil da ja so viele Frauen in der Zeit gemustert wurden.

Bringen wir es doch auf den Punkt, neben dem Sicherheitsaspekt der sicherlich zu gerechtfertigen ist liegt es doch auch an den Kunden, die wollen doch teilweise ein großen bulligen Wagen
Kommentar ansehen
14.06.2013 23:52 Uhr von keineahnung13
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
JA Benz wird immer weniger platz... hab im Polo mehr platz finde ich als in der S klasse^^
jedenfalls sitze da ne so eingequetscht... am meisten Platz hat VW Skoda :)
Audi dagegen schon wieder nicht... A1 hat man beim 5 Türer viel weniger Platz als beim Polo 3 Türer...
Audi ich vorne gesessen da passte hinten keiner mehr rein.. Polo konnte ich vorne und hinten sitzen.. war zwar schon bisl knapp aber ging^^ und bin 1.85 groß... selbst im Beetle ist platz^^ nur hinten mit dem Kopf sehr knapp^^

Jedenfalls haben die Premiummarken finde ich in der gleichen Kategorie wie die "Volkswagen" viel weniger Platz... und bei VW und Skoda gibts genauso den ganzen Schnick Schnack... ka was die anderen da Anstellen... bei der neuen A Klasse hat man sehr schlechte Rundumsicht... und fühlt sich sehr Eng an und der Golf ist ca genauso groß und man hat gefühlt sehr viel mehr Platz...
Kommentar ansehen
15.06.2013 02:56 Uhr von majorpain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja auch die Mittelkonsole ist viel breiter geworden. Also irgendwie hatte ich in meinem Gold 3 mehr Platz beim Fahren als bei meinem neuen A4 Kombi.
Kommentar ansehen
15.06.2013 10:36 Uhr von Steel_Lynx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem ist die zusätzliche Technik.
Mein erstes Auto war ein Fiat UNO 75 PS und 810kg Leergewicht. Der jetzige Fiat UNO hat 95PS und 1.246kg Leergewicht.

Anderes Beispiel: Der "neue MINI-Cooper" ist fast so hoch wie mein SUV (nur ein bischen kürzer)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?