14.06.13 18:37 Uhr
 191
 

Österreich: Skepsis gegenüber EU-Beitritt der Türkei

Österreichs Regierung bleibt weiterhin skeptisch gegenüber den EU-Beitrittsverhandlungen der Türkei.

So hält man es anders, als Irland - welches grünes Licht für einen Beitritt im Juni noch geben möchte - derzeit für nicht sinnvoll.

Derzeit lasse es die Lage in der Türkei einfach nicht zu, die Gewalt und Einschüchterung in dem Land seien erschreckend, so Außenminister Spindelegger.


WebReporter: tipico
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Österreich, EU-Beitritt, Skepsis
Quelle: www.salzburg.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland holt abgeschobenen Flüchtling zurück
Laut AfD gibt es wegen Flüchtlingen mehr Obdachlose in Deutschland
Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 18:53 Uhr von DevilsD
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Skepsis ist untertrieben. Auch ungeachtet der jetzt wirklich schlimmen Lage, ist ein EU-Beitritt noch sehr weit entfernt. Man sollte sich mal die €-Zeichen aus den Augen wischen und das Wohl der Bürger in Betracht ziehen. Zumindest meiner Meinung würde das auf eine unkontrollierte Zuwanderung hinauslaufen. Ich hoffe aber dass ich mich da täusche.

[ nachträglich editiert von DevilsD ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 19:24 Uhr von OO88
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
die 3. generation türken in deutschland wollen das nicht mal .

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?