14.06.13 14:12 Uhr
 304
 

Brasilien: Schwere Ausschreitungen wegen sieben Cent Fahrpreiserhöhung

In den brasilianischen Städten São Paulo und Rio de Janeiro eskalieren derzeit Proteste, die sich wegen sieben Cent Fahrpreiserhöhung bei Bussen und U-Bahnen entwickelt haben.

Es kam zu regelrechten Straßenschlachten, bei denen die Polizei Tränengas und Gummigeschosse einsetzten.

Die Demonstranten waren zum Teil mit Messern und Molotow-Cocktails unterwegs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Protest, Brasilien, Krawall, Fahrpreiserhöhung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag lockert Verbot: TV-Übertragungen aus Gerichtssälen nun möglich
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Gesetzesänderung: Fahrverbote drohen nun bei allen möglichen Straftaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 16:08 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechte Überschrift.
7Cent klingt nach wenig.
Aber wenn man bedenkt, wieviel die Menschen dort verdienen, sollte man das in Relation mit deren Einkommen setzen.
Ich vermute das hier primär die Menschen in den Favelas randaliert haben. Die haben in der Regel weniger als das Durchschnittseinkommen.
Stellt euch vor, die S-Bahn kostet ab morgen zwei Euro mehr.
Da würden sich auch einige ärgern. Und wenn dann bei der Demo einige Aggros dabei sind, die Polizei dann überreagiert, ist es nicht mehr weit bis zu solchen Bildern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?