14.06.13 14:10 Uhr
 10.945
 

USA: Selbstmord nach Vergewaltigung auf Party und Fotos auf Facebook - Täter gefasst

Nachdem ein 15-jähriges Mädchen in Kalifornien auf einer Party vergewaltigt wurde und die Bilder von der Vergewaltigung auf dem Online-Netzwerk Facebook verteilt wurden, beging sie Selbstmord.

Kurze Zeit vor ihrem Selbstmord soll sie auf ihrem Facebook-Profil eine Notiz mit "Die ganze Schule weiß es ... Mein Leben ist ruiniert" hinterlassen haben.

Nun hat die Polizei sieben Monate danach drei Teenager im Alter von 16 Jahren festgenommen. Zwei von den Teenagern besuchen die selbe Schule wie das Mädchen. Offenbar war das Mädchen, als es vergewaltigt wurde, betrunken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Facebook, Vergewaltigung, Täter, Selbstmord, Party
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 15.000-Volt-Leitung landet auf ICE - Fahrgäste saßen stundenlang fest
Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden
Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 14:17 Uhr von psycoman
 
+23 | -8
 
ANZEIGEN
"war das Mädchen, als sie vergewaltigt, "

es
Kommentar ansehen
14.06.2013 14:25 Uhr von FiesoDuck
 
+35 | -12
 
ANZEIGEN
@psycoman

Verzeihe doch bitte dem Author, die deutsche Sprache ist nun mal schwierig. ^^

[ nachträglich editiert von FiesoDuck ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 14:37 Uhr von T¡ppfehler
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Wenn jetzt noch das letzte Komma gelöscht wird, könnte es auch lesbar werden.
---
Inzwischen wurde das Komma an eine passendere Stelle versetzt.

[ nachträglich editiert von T¡ppfehler ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 15:50 Uhr von Sommerparty
 
+2 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.06.2013 17:10 Uhr von cheetah181
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Blob_Barker: Hey, das wäre aber jetzt nicht so die schöne Sache!
Kommentar ansehen
14.06.2013 18:38 Uhr von SpankyHam
 
+6 | -14
 
ANZEIGEN
mit marihuana wäre sie nicht vergewöhltätigt
Kommentar ansehen
14.06.2013 18:56 Uhr von Karl-Paul-Otto
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Die Überschrift ist echt Gold wert : Nach einem Selbstmord wurde der Täter gefasst . . . Man sollte als Verfasser auch mal selbst lesen was man da so alles schreibt ;)

Ok, Eigentlich ging es bei "Täter" um die Vergewaltiger, aber mal im Ernst, das liest sich so bekloppt wie die Blöd-Zeitung, wo es beinahe schon mal heisst: 6 Leichen nach schwerem Verkehrsunfall - Bild sprach zuerst mit den Toten.



[ nachträglich editiert von Karl-Paul-Otto ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 21:15 Uhr von chaotiker1
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hey Leute, kommt mal wieder auf den Teppich.

Oder dürfen, nach Eurer fundierten Meinung nach, nur noch studierte Germanistiker, hier Beiträge verfassen?

Im Ernst, hier gehts doch vorrangig um News, oder?


--- Ach ja, und sollte auch ich irgendwelche Fehler eingebaut haben, viel Spaß damit!

P.S.: @ FiesoDuck: Wenn man schon klugscheissert, sollte man wenigstens selber sicher auf dem Parkett der deutschen Rechtschreibung sein. Oder habe ich ´ne Reform verpasst, nach der der Autor neuerdings mit "h" nach dem t geschrieben wird?

[ nachträglich editiert von chaotiker1 ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 21:50 Uhr von psycoman
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@chaotiker1:
"Oder dürfen, nach Eurer fundierten Meinung nach, nur noch studierte Germanistiker, hier Beiträge verfassen?"

Germanisten. :-) und das würde die Qualität der News drastitsch verbessern jedoch die Quantität ebenso rezuzieren, daher nein.

"Im Ernst, hier gehts doch vorrangig um News, oder?"

Richtig, und diese News sollten in korrektem Deutsch verfasst sein. Wenn jemand in einem Kommentar etwas daneben haut sit das nicht so schlimm, weil die meistens schnell dahergeschrieben werden, von einem jedoch Newsautor erwarte ich aber etwas Sorgfalt.

Wobei hier auch die Nachlässigkeit, und nicht eigene Unfähigkeit, hoffe ich jedenfalls, der Checker dazu beiträgt, weil Beiträge einfach so durchgewunken oder sogar verschlimmbessert werden.

Mancher Kommentar ist aber so grausig geschrieben, ohne Punkt und Komma, oder auch nur ansatzweise Orthographie, dass er schliecht nicht lesbar ist.
Kommentar ansehen
14.06.2013 22:33 Uhr von Xanoskar
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich weiß nicht wo euer Problem ist. Wer einen Satz wegen eines falschen Kommas nicht lesen kann, der hat ein Problem mit seinen Leseverständnis. Wer eine Sprache beherrscht versteht Inhalte auch ohne Punkt und Komma alle anderen sind unkreativ und scheinen Abitur zu haben.

Aber zur News. Wenns eine Vergewaltigung war und sie sich daraufhin getötet hat kann jeder halbwegs talentierte Staatsanwalt mindestens totschlag oder Körperverletzung mit Todesfolge draus machen, brauch man halt nur ´Eier´ für.
Kommentar ansehen
14.06.2013 22:41 Uhr von JulioCesarr
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ach komm, dieser Rechtschreibfetischismus geht einem auf den Sack. Selbst die seriösesten Qualitätszeitungen machen Fehler, man sollte darüber hinwegsehen können, falls es nicht zuviele sind, es muss ja nicht alles perfekt sein. Und diese Lutscher regen sich doch eh nur auf, weil es Haberal ist, der Dre***türke.
Kommentar ansehen
15.06.2013 00:59 Uhr von psycoman
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Julio:
Wären Haberals News nicht regelmäßig fehlerhaft hinsichtlich Rechtschreibung, Grammatik, sowie Quellenwiedergabe, gäbe es keinen Grund sich darüber zu beschweren, außer tendeziöser und selektiver Quellen- und Themenwahl, aber das ist eine andere Geschichte. Fehlerhafte News sind leider nicht nur ein Problem Haberals.

Ich kann doch wohl erwarten, dass Artikel wenigstens auf Rechtschreibung geprüft werden. Bei tatsächlichen Journalisten ist das umso peinlicher und keine Ausrede.
Kommentar ansehen
15.06.2013 08:59 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ach jetzt versteh ich erst warum sich hier wieder soviele selbsternannte "Deutschlehrer" tummeln - ich las gerade beim Vorposter den Namen Haberal.

Naja, liebe Leute - entschuldigt, wenn nicht jeder rein arisch schreibt.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
15.06.2013 17:45 Uhr von fritz riemer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Chaotiker1
Kann dir leider nur ein + geben.Zuviel Super IQs hier.
Aber:es wird Sommer!Schoenes Wochenende.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Affenlaute gegen Brasilianer Everton Luiz in Serbien
Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco
Ski: Felix Neureuther nach Bronze - "Sorry, normal bin ich nicht so eine Pussy"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?