14.06.13 13:51 Uhr
 602
 

USA: Mutter trinkt jeden Monat zwei Liter Blut, um sich "gesünder" zu machen

Eine zweifache Mutter aus Pennsylvania hat eigenartige Trinkgewohnheiten, denn sie nimmt jeden Tag zwei Liter Blut zu sich.

Die 45-Jährige behauptet, das mache sie "gesünder", auch wenn es dafür keine wissenschaftlichen Beweise gibt. Aber es gebe bestimmt einiges Gutes in dem Blut, das man noch nicht entdeckt habe.

Die selbsternannte Vampirin findet für ihre absurden Trinkgewohnheiten Freiwillige, denen sie das Blut aussaugen darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Mutter, Tag, Liter, Blut, Vampir
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 14:00 Uhr von blade31
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Kollege aus Russland hat mir immer erzählt die hätten früher zur Stärkung Schweineblut getrunken hab aber immer gedacht er will mich verarschen...

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 14:39 Uhr von Lucianus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eigenartig .. ja ...
Dennoch gibt es solche Menschen u.a. auch in Deutschland. Also diese Vampire.
Solange das alles auf freiwilliger Basis der "Opfer" und "Täter" basiert ... solls einem doch egal sein.
Kommentar ansehen
14.06.2013 15:51 Uhr von atrocity
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
2 Liter pro Tag... wie vielen Menschen man damit helfen könnte....

[ nachträglich editiert von atrocity ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 15:52 Uhr von omar
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, bei uns sind das Finanzbeamte... die saugen auch alle aus...
Kommentar ansehen
14.06.2013 18:50 Uhr von roterpanda
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wird Blut in solchen Mengen nicht erbrochen, weil der Magen es nicht verdauen kann?
Kommentar ansehen
14.06.2013 20:58 Uhr von wombie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@roterpanda: Noe. Zumindest Schweineblut ist da kein Problem, und 2L pro Tag dann eh nicht.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?