14.06.13 11:44 Uhr
 413
 

Türkei-Krise: Mitbegründer von "StudiVZ" ruft zum Anschlag auf Erdogan auf

Der Mitbegründer des sozialen Netzwerks "StudiVZ" Ehssan Dariani ist bekannt für seine beißenden Aussagen. Es scheint nun so, als ob er nun mit einer aktuellen Äußerung eine kritische Linie überschritten hat.

Dariani teilte auf Facebook mit: "Vielleicht ist es Zeit, dass diese Ereignisse zu einem bewaffneten Arm der säkularen Opposition führen, zu einer Stauffenberg-artigen ´Operation Walküre´ gegen Erdogan und andere."

Des Weiteren schrieb er noch, dass die Personen, die den Anschlag durchführen würden, zunächst als Terroristen bezeichnet würden, aber einige Jahre später würden Straßen und Plätze in der Türkei nach ihnen benannt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Krise, Anschlag, Recep Tayyip Erdogan, Gründer, StudiVZ
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich