14.06.13 10:32 Uhr
 181
 

Wende in der Türkei: Ministerpräsident Erdogan kommt Demonstranten entgegen

Nachdem es in der Türkei zu Demonstrationen gekommen war, bei denen es um den Umbau des Gezi-Parks ging, ist der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan überraschend den Demonstranten entgegengekommen und hat seine vorherige kompromisslose Haltung aufgegeben.

Nun gibt es einen ersten Lösungsansatz. Demnach soll ein Gericht entscheiden, ob der Umbau stattfinden darf oder nicht. Sollte das Gericht den Umbau erlauben, soll dann ein Referendum stattfinden, bei dem das Volk über den Umbau befragt wird.

Das angekündigte Einlenken der Regierung wurde von den Mitgliedern der Taksim-Plattform als Vertreter der Demonstranten zwar begrüßt, aber entscheiden soll jeder Demonstrant selbst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Ministerpräsident, Recep Tayyip Erdogan, Wende, Taksim-Platz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern
Türkei: Recep Tayyip Erdogan empfängt und umarmt syrisches Twitter-Mädchen
Gehackte Dokumente zeigen: Recep Tayyip Erdogan hat eine Internet-Troll-Armee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 10:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Na Haberal, wieder auf einem Auge blind?
Kommentar ansehen
14.06.2013 10:45 Uhr von magnificus
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Schon der Titel widerspricht der angeblich gelebten Demokratie.
Denn eine Wende heißt ja, dass es vorher anders war.


Es sei denn, dies war eine 360 Grad Kehre ;)

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
14.06.2013 12:38 Uhr von Acun87
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
kaum pfeifft die usa ihren hund erdogan zurück und zur mäßigung auf, kommt er diesem befehl unwillkürlich entgegen.

diese kleine ratte... hahahaha

[ nachträglich editiert von Acun87 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern
Türkei: Recep Tayyip Erdogan empfängt und umarmt syrisches Twitter-Mädchen
Gehackte Dokumente zeigen: Recep Tayyip Erdogan hat eine Internet-Troll-Armee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?