14.06.13 10:16 Uhr
 1.352
 

Fußball: Bayern Münchens U19-Mannschaft verliert gegen Hansa Rostock

Die U19-Mannschaft des FC Bayern München musste am gestrigen Donnerstag eine 0:2-Pleite gegen den FC Hansa Rostock hinnehmen.

Bayern München ließ in dem Halbfinal-Hinspiel der A-Jugend-Meisterschaft besonders viele Chancen ungenutzt liegen und Hansa Rostock konnte durch späte Tore den Sieg fixieren.

Möglicher Finalgegner von Hansa Rostock ist der VfL Wolfsburg, der sich mit 2:0 gegen Schalke 04 durchsetzten konnte. Die beiden Halbfinal-Rückspiele werden am kommenden Dienstag stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Mannschaft, Hansa Rostock, U19
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 10:22 Uhr von ghostinside
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso blamiert ? Das ist das Halbfinale und Rostock ist ne starke Mannschaft...
Kommentar ansehen
14.06.2013 10:23 Uhr von ZuDoll
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man... Das war gestern das HINSPIEL!!! Der letzte ABsatz ist totaler Quatsch! Hier lesen anscheinend weder Autoren noch Checker die Quelle -.-
Kommentar ansehen
14.06.2013 10:27 Uhr von Jolly.Roger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Grauenvolle News.

1. "Blamiert" kommt in der Quelle nicht mal ansatzweise vor. Also eine (sehr unsachliche und falsche) Meinung des Autors. Weder ist der FCB in der U19 so dominant wie in der BL, noch ist Rostock ein schlechter Gegner, für den der Autor sie offenbar hält.

2. Es gibt, wie in der Quelle zu lesen, noch ein Rückspiel. Weder Rostock noch Wolfsburg stehen bereits im Finale!
Kommentar ansehen
14.06.2013 10:31 Uhr von ZuDoll
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Jolly.Roger:
Leider inzwischen eine Standard-Shortnews. Wieso sollte man auch die Quelle ganz lesen und verstehen, wenns es doch auch reicht, einmal drüber zu fliegen und dann ein bisschen Mist zusammenzuschustern. Das gilt für Autoren und Checker.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?