14.06.13 07:36 Uhr
 299
 

WhatsApp: 27 Milliarden Nachrichten pro Tag

Der WhatsApp-Messenger ist mittlerweile zu einer festen Größe auf Smartphones geworden. So ist die App bei Apple die Meistverkaufte. Derzeit verwenden 200 Millionen Smartphone-Nutzer den Messenger.

Über den Nachrichtendienst Twitter haben die WhatsApp-Macher nun bekannt gegeben, dass es mit 27 Milliarden Nachrichten innerhalb eines Tages einen neuen Rekord zu feiern gibt.

Dabei unterscheidet WhatsApp in der Zählung aber die Nachrichten, die an die Server geschickt werden, zehn Milliarden, und die, welche dann zugestellt werden, insgesamt 17 Milliarden.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nachrichten, Rekord, Tag, WhatsApp, Messenger
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 08:59 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Der Rekord ist?
Kommentar ansehen
14.06.2013 09:27 Uhr von Akira1971
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ein klarer Hinweis darauf, dass die SMS tot ist. Die Begrenzung auf 160 Zeichen und dazu noch die Kosten... wie lange wollen die Provider das noch durchziehen?
Kommentar ansehen
14.06.2013 09:57 Uhr von heinzinger
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Tchja, dafür schnüffelt WhatsApp euer Handy aus ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Jamaika-Aus: SPD kann sich Tolerierung einer Minderheitsregierung vorstellen
Razzien: Terrormiliz IS plante angeblich Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?