14.06.13 06:56 Uhr
 2.130
 

Medrow: Denkmalgeschütztes Schloss für 5.000 Euro zu ersteigern

Wer schon immer ein eigenes Schloss besitzen wollte, kann nun an ein echtes Herrenhaus zum Mindestgebot von 5.000 Euro kommen. Das Schloss Medrow bei Demmin wurde 1840 gebaut und steht auf einem 4.000 Quadratmeter großen Grundstück.

Seit 1945 hat niemand mehr in dem Gebäude gewohnt. Es ist komplett verwaist und in einem entsprechend verwahrlosten Zustand. Verkäufer ist die Deutsche Grundstücksauktionen AG.

In Rostock steht ein ähnlich feudales Objekt zum Verkauf. Das Kulturhaus des DDR-Fischkombinats ist für das Mindestgebot von 355.000 Euro zu erwerben. Derzeit ist es ein Erlebniskaufhaus auf 7.000 Quadratmeter Grund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auktion, Rostock, Schloss, Mecklenburgische Seenplatte
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2013 09:33 Uhr von Akira1971
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN