13.06.13 17:11 Uhr
 63
 

Fußball: FC Shakhtar Donetsk holt den Brasilianer Fernando

Shakhtar Donetsk hat vergangene Woche seinen Spielmacher Fernandinho für kolportierte 40 Millionen an den englischen Club Manchester City verloren.

Als Ersatz wurde nun dessen Landsmann Fernando von Grêmio Foot-Ball Porto Alegrense für elf Millionen geholt.

Der Nationalspieler äußerte sich über den Wechsel mit den Worten: "Ich bin sehr traurig, Grêmio und seine Fans zu verlassen, aber meine Zukunft liegt bei Shakhtar, die große Ziele in der UEFA Champions League haben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nutenough
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Brasilien, Transfer, Schachtjor Donezk, Fernando, Fernandinho
Quelle: de.uefa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?