13.06.13 14:01 Uhr
 233
 

New York: Dramatische Rettung zweier Fensterputzer in 152 Meter Höhe

Fensterputzer an den Fassaden von New Yorks Hochhäusern zu sein, ist ein gefährlicher Job.

Dies mussten nun zwei Arbeiter erleben, die dank einer dramatischen Aktion aus 152 Metern Höhe gerettet wurden, wo sie fast zwei Stunden lang festhingen.

Am Hearst Tower war eine Hängebrücke zusammengebrochen, an der die Männer sich festhielten.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Rettung, Fensterputzer
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?