13.06.13 12:08 Uhr
 90
 

Türkei: OccupyGezi-Aktivisten wollen bis "zum Ende" durchhalten

Die OccupyGezi-Aktivisten haben nun mitgeteilt, dass sie nicht vorhaben, ihren Protest einzustellen, ganz im Gegenteil, sie wollen weiter durchhalten. Ein Aktivist teilte mit: "Sie können uns verjagen. Aber wir werden immer und immer wieder kommen. Wir halten bis zum Ende durch."

Unterstützt werden sie hauptsächlich von der türkischen Bevölkerung. Auch viele Ärzte unterstützen die Widerstandsbewegung gegen die Regierung und versorgen die Protestteilnehmer medizinisch.

Der türkische Regierungschef Recep Erdogan hingegen wünscht sich ein schnelles Ende der Protestbewegung.


WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Ende, Aktivist, Gezi-Park
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2013 12:24 Uhr von sabun
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig so. Sie sollen bis zum letzten Frau/Mann dort ihren Unmut zeigen.

Mensch, Immam (Erdogan) gib nach bevor Du von der türkischen Politik ausgesondert wirst.
Kommentar ansehen
13.06.2013 14:12 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?