13.06.13 10:57 Uhr
 849
 

UK: Diese Hecke sorgt für einen kuriosen Nachbarschaftsstreit

Eine Hecke vor einem Haus in England sorgt für einen bizarren Nachbarschaftsstreit und beschäftigt mittlerweile auch die Gerichte.

Denn der Besitzer der Hecke lässt diese ungehemmt wachsen, was Unmut bei seiner Nachbarin hervorruft. Denn bei dieser werden durch die Hecke die Räume tagsüber mittlerweile so verdunkelt, dass sie Licht einschalten muss um etwas zu sehen.

Auch könne sie ihren Garten nicht mehr ordentlich bewirtschaften, da durch die Hecke nicht mehr genug Licht vorhanden ist und die Pflanzen eingehen. Nun beschäftigt die ungewöhnliche Hecke auch die Behörden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Licht, Hecke, Nachbarschaftsstreit, Unmut
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet