13.06.13 06:23 Uhr
 849
 

Uetersen: Arbeiter wird von tonnenschwerer Papierrolle getötet

In Uetersen (Kreis Pinneberg) hat sich ein schwerer Arbeitsunfall ereignet, bei dem ein 44-jähriger Familienvater ums Leben kam.

Eine 1,9 Tonnen schweren Papierrolle löste sich aus einer Halterung und fiel schließlich auf den Arbeiter.

Sofort eingeleitete Rettungsmaßnahmen blieben erfolglos. Der verheiratete Mann hinterlässt zwei Kinder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeiter, Papier, Uetersen
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN