12.06.13 20:58 Uhr
 537
 

Hashtags bei Facebook - Mark Zuckerberg macht einen auf #Twitter

Wie der IT-Gigant Facebook am heutigen Mittwoch mitteilte, wird man auf der beliebten Plattform ab sofort Hashtags verteilen, also zum Beispiel dem Status-Update ein Keyword beziehungsweise einen Tag zuordnen.

Laut dem bekannten Blogger "Caschy" könne man auf Facebook zudem in der Suchleiste nach Hashtags suchen. Ob die Facebook-Posts direkt vom Feed des Hashtags oder aus den Suchergebnissen heraus veröffentlicht werden, soll jedem selbst überlassen sein.

Außerdem können auch andere Dienste, wie etwa Instagram, mit dem Hashtag verknüpft werden. Die Privatsphäre-Einstellungen Facebooks werden mit den Neuerungen selbstverständlich erweitert. Bis alle User das Feature nutzen können, wird es wie bei Facebook gewohnt ein wenig dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Twitter, Mark Zuckerberg, Hashtag
Quelle: www.pctreiber.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 21:02 Uhr von FallofIdeals
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Auf twitter? Wohl eher einen auf IRC wer es überhaupt noch kennt ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?