12.06.13 20:48 Uhr
 54
 

Fußball: Österreichischer Nationaltorhüter Robert Almer wechselt zu Energie Cottbus

Der österreichische Nationaltorhüter Robert Almer wechselt ablösefrei von Fortuna Düsseldorf zum Zweitligisten Energie Cottbus.

Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei seinem neuen Arbeitgeber.

Rudi Bommer, Trainer von Energie Cottbus, freut sich bereits auf seinen Neuzugang. Für ihn ist der 29-jährige Robert Almer in einem ausgezeichneten Alter für einen Torwart und da er auch internationale Erfahrung vorzuweisen hat, war er schon längere Zeit beim Verein im Gespräch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Transfer, 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, Energie Cottbus, Nationaltorhüter, Robert Almer
Quelle: www.laola1.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 20:48 Uhr von Flugsaurier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Robert Almer ist einer jener Tormänner bei denen man sich wundert, warum sie bei ihrem ehemaligen Verein nur zweite Wahl waren. Ich wünsche ihm, daß er bei Cottbus die unumstrittene Nummer Eins wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?