12.06.13 20:32 Uhr
 53
 

Theater: Verwandlungsrevue "Playing Cards" holt ein Stück Las Vegas nach Wien

Die in Las Vegas spielende Verwandlungsrevue "Playing Cards" von Robert Lepage wird derzeit bei den Wiener Festwochen aufgeführt.

Das Stück verlangt der Bühnentechnik alles ab - die wandlungsfähige Bühne ist der Star der Aufführung. Es spielen zwar nur sechs Schauspieler mit, aber diese schlüpfen in Dutzende Rollen.

Es geht in dem Stück vor allem sich kreuzende Lebenswege und um die Veränderungen, die dadurch ausgelöst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Theater, Bühne, Verwandlung
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 20:32 Uhr von Flugsaurier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein einzigartiges Erlebnis diese Bühnenarbeit. Die Technik ist hier absolut beeindruckend. Die sechs Schauspieler haben es nicht leicht dagegen zu bestehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?