12.06.13 16:09 Uhr
 2.204
 

Bundestag beschäftigt bewusst Scheinselbstständige

Für alle Unternehmen in Deutschland ist es strafbar, Scheinselbstständige zu beschäftigen. Doch ausgerechnet der Deutsche Bundestag missachtet dieses Gesetz.

In der Verwaltung werden Scheinselbstständige beschäftigt, weil diese günstiger sind. Wenn jemand auf sein Recht beharrt, wird vom Bundestag ignoriert.

Die Betriebsprüfer der Rentenversicherung stellten fest, dass der Bundestag Sozialabgaben von knapp einer Million Euro für die Jahre 2006 bis 2009 nachzahlen muss. Nun laufen Klagen und der Bundestag gibt immens viel Geld für Juristen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bundestag, Schein, Selbstständigkeit
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spirituosenwettbewerb: Gin von Aldi gehört zu den besten der Welt
Amazon: Hohe Investitionskosten führen zu Gewinneinbruch bei hohem Umsatz
Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 16:14 Uhr von Kurti56
 
+39 | -0
 
ANZEIGEN
So langsam glaub ich das Deutschland nur von Verbrechern regiert wird. Schon sehr traurig.
Kommentar ansehen
12.06.2013 16:29 Uhr von OO88
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
allen eine diäten ehöhung geben
Kommentar ansehen
12.06.2013 17:10 Uhr von Bildungsminister
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.06.2013 18:03 Uhr von Bombaltus
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@Bildungsminister Herr Gauck ist Bundespräsident, was du meinst ist der Bundestagspräsident, und das ist Norbert Lammert, der ist nämlich für die Bundestagsverwaltung zuständig.

Davon abgesehen werden im Bundestag schon immer die billigsten Subunternehmen beschäftigt, fragt euch mal wer da putzt und die Sicherheitskontrollen macht.

[ nachträglich editiert von Bombaltus ]
Kommentar ansehen
12.06.2013 20:54 Uhr von ms1889
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich sag es ja immer, der staat will von seinen bürgern ehrlichkeit und gesetzestreue...aber selber ist der staat eine riesige kriminelle vereinigung.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom-Kunden: Bewährungsstrafe für 29-jährigen Briten im Hacker-Prozess
Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?