12.06.13 16:05 Uhr
 565
 

Kanye West soll mit Fan fremdgegangen sein

Die Gerüchte, dass Rapper Kanye West seine hochschwangere Freundin Kim Kardashian betrüge, reißen nicht ab. Jetzt packte ein Fan gegenüber dem amerikanischen "Star Magazine" aus und verriet pikante Details.

So habe sie Kanye West im Sommer 2012 nach einem Konzert von ihm in New York kennengelernt. Ein langer Abend endete in Wests Hotelzimmer, wo sie Sex gehabt haben sollen. Ein weiteres Treffen lehnte sie wegen moralischer Bedenken ab.

Seit Kim Kardashian schwanger ist, häufen sich die Gerüchte um Affären von Kanye West. So wird beispielsweise weiterhin gemunkelt, dass Kanye West seit 2011 ein Techtelmechtel mit Riccardo Tisci, Chefdesigner bei Givenchy, habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geilostylo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Kim Kardashian, Kanye West
Quelle: www.jolie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?