12.06.13 15:21 Uhr
 8.155
 

Freude bei Türken: "Turkish Union of Clubs" bestätigt türkische Liga in "FIFA 14"

Die Spatzen pfeifen es schon lange vom Dach, nun gibt es eine offizielle Bestätigung seitens der Management-Abteilung der "Turkish Union of Club" (Vereinigung türkischer Mannschaften) - die türkische Liga ist in der Erfolgsreihe "FIFA" im kommenden Teil "FIFA 14" wieder mit dabei.

"Unsere Liga wird definitiv im Spiel sein", so ein Vertreter. Die Unterschrift dazu solle in den nächsten Tagen vollzogen werden.

Frauenmannschaften wird man in "FIFA 14", obwohl sich einige Fans das auch wünschen, immer noch vergeblich suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Liga, FIFA, Freude, Türken, FIFA 14
Quelle: www.playnation.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 15:34 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Frauen Liga wäre auch wohl völlig fehl am Platz.
Kommentar ansehen
12.06.2013 15:52 Uhr von NoPq
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das mit Frauenfußball verstehe ich nicht wirklich.

Sollte kein großer Aufwand sein und müsste sich verkaufen. Ein Frauen-FIFA ist Quatsch, aber Frauenmannschaften sind doch nicht zu viel verlangt und es wäre ein gutes Werbemittel für den weiblichen Markt ^^
Kommentar ansehen
17.07.2013 12:32 Uhr von kiert101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@benjaminx für diese aussage gehörst du erschossen die türkische liga ist genau so wie die österreiche 2. bundesliga? hahahaha junge wach mal auf die türkische liga ist mindestens doppelt so stark wie die 1. österreiche bundesliga wo lebst du junge

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?