12.06.13 12:20 Uhr
 377
 

England: Abgetrennter Hirschkopf auf Supermarktkasse abgelegt

In einer Selbstbedienungsfiliale der Supermarktkette Tesco im britischen Saffrin Walden wurde auf der Kasse etwas Grusliges abgestellt.

Kunden fanden angewidert einen abgetrennten Hirschkopf. Die Polizei nahm in dem Fall Ermittlungen auf.

Ein Tesco-Sprecher entschuldigte sich bei den Kunden für den Schock.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Kopf, Supermarkt, Hirsch
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 12:31 Uhr von Kanga
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
dabei weiß doch jeder...das es an den kassen keine waage gibt....
die steht an der frischetheke
Kommentar ansehen
12.06.2013 12:44 Uhr von ksros
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wann hast du das letzte mal frisches Obst und Gemüse gekauft? Kanga?
Kommentar ansehen
12.06.2013 13:32 Uhr von Kanga
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
vor gut ner stunde....
2 birnen und n apfel...
auf die waage beim gemüse gelegt...n etikett gedruckt..drauf geklebt und an der kasse wurde das nur noch eingescannt...

UND???
Kommentar ansehen
12.06.2013 14:07 Uhr von ksros
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"dabei weiß doch jeder...das es an den kassen keine waage gibt...."

Dann geh mal in den REWE.
Kommentar ansehen
12.06.2013 15:21 Uhr von blade31
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich kenn das nur das an der Kasse abgewogen wird Selbstbedienungswaagen hab ich seit 6 Jahren nicht mehr gesehen...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?