12.06.13 11:02 Uhr
 219
 

Österreich: Unruhen in der Türkei - Viele besorgte Urlauberanfragen

In der Steiermark machen sich viele Türkeiurlauber sorgen um ihre geplante Reise wegen der anhaltenden Unruhen in der Türkei.

Angelika Pastner-Pirker, von den steirischen Reisebüros berichtet: "Die Urlauber wollen wissen, bin ich in Gefahr, kann ich kostenlos umbuchen, stornieren. Das sind die häufigsten Fragen, die gestellt werden, vor allem von Familien mit Kindern."

Zwar gibt es noch keine offizielle Reisewarnung, jedoch warnt das Außenministerium vor Massenansammlungen in Orten, wie Istanbul und Ankara.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Österreich, Reise, Warnung
Quelle: steiermark.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?