12.06.13 11:02 Uhr
 220
 

Österreich: Unruhen in der Türkei - Viele besorgte Urlauberanfragen

In der Steiermark machen sich viele Türkeiurlauber sorgen um ihre geplante Reise wegen der anhaltenden Unruhen in der Türkei.

Angelika Pastner-Pirker, von den steirischen Reisebüros berichtet: "Die Urlauber wollen wissen, bin ich in Gefahr, kann ich kostenlos umbuchen, stornieren. Das sind die häufigsten Fragen, die gestellt werden, vor allem von Familien mit Kindern."

Zwar gibt es noch keine offizielle Reisewarnung, jedoch warnt das Außenministerium vor Massenansammlungen in Orten, wie Istanbul und Ankara.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Österreich, Reise, Warnung
Quelle: steiermark.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?