11.06.13 19:53 Uhr
 457
 

Kinderarbeit in Griechenland: Über 100.000 Kinder müssen arbeiten

Laut Kinderhilfsorganisationen müssen in Griechenland derzeit mehr als 100.000 Kinder arbeiten. Die meisten von ihnen sind Roma. Allerdings steigt auch unter den Einheimischen wegen der schweren Wirtschaftskrise die Zahl der Kinderarbeiter.

"Diese Kinder sind sozusagen unsichtbar. Sie sind verschwunden in einem gesellschaftlichen Umfeld, das andere Prioritäten hat als die Kinder zu schützen", so Chefin der humanitären Organisation Netz für die Kinderrechte, Myrsine Zorba.

Unterdessen schließt die griechische Regierung, trotz des gescheiterten Verkaufs der staatlichen Erdgasfirma DEPA, weitere Sparmaßnahmen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kind, Griechenland, Wirtschaftskrise, Kinderarbeit
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben