11.06.13 18:48 Uhr
 169
 

Fußball/1. FC Köln: Transfer-Posse um Trainer Peter Stöger geht weiter

Das Tauziehen des 1. FC Köln mit Austria Wien um Trainer Peter Stöger geht weiter. Am heutigen Dienstag ist eine Delegation des Zweitligisten nach Österreich gereist, um den Trainer des österreichischen Meisters nach endgültig nach Köln zu holen.

Am letzten Wochenende hatte der 1. FC Köln noch einen Korb aus Österreich erhalten. Die Nachverhandlungen per Telefon verliefen auch negativ für den Zweitligisten.

Nun sind Alexander Wehrle, Geschäftsführer der Kölner, und Präsident Werner Spinner nach Wien geflogen, um mit den Verantwortlichen von Austria Wien über die Personalie Stöger zu sprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Transfer, 1. FC Köln, Posse, Peter Stöger
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2013 18:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich. Einfach lächerlich. Austria will ihn nicht gehen lassen, Punkt. Stöger will zwar auch weg, aber hat einen Vertrag. Ich empfinde den Herrn Stöger als Legionär, der die Kölner bei erster Gelegenheit wieder verlassen wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?