11.06.13 17:25 Uhr
 2.288
 

Umfrage klärt auf, wieso Deutsche Strandliegen mit einem Handtuch blockieren

Deutsche gelten für viele als "Handtuch-Liegen-besetz"-Weltmeister. Nun wurde in einer Studie, die im Auftrag des Tourismus-Unternehmen "L´Tur" durchgeführt wurde, nachgefragt, wieso die Deutschen das machen.

Die meisten Befragten gaben an: "Wir Deutsche markieren einfach gerne unser Eigentum. Völlig egal was, Hauptsache es steht unser Name drauf - oder eben das Handtuch."

Mehr als 50 Prozent der Befragten gaben an, dass sie diese Aktion als "peinlich" und auch "uncool" empfinden würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Deutsche, Reservierung, Handtuch
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2013 17:28 Uhr von erw
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
"Wir" Deutsche machen das also? Also ich jedenfalls nicht.
Kommentar ansehen
11.06.2013 17:30 Uhr von Borgir
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dafür hat´s ne Umfrage gebraucht...wer bezahlt so einen Mist eigentlich?
Kommentar ansehen
11.06.2013 18:38 Uhr von Petabyte-SSD
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bin ja noch nicht mit so einem Schmarrn in Konflikt geraten.
Aber wenn die ganzen Körbe besetzt wären, obwohl sie keiner nutzt würde ich mich ärgern.
Dann alle Handtücher einsammeln, und die herrenlosen Dinger im Hotel abgeben...
Kommentar ansehen
11.06.2013 19:05 Uhr von blade31
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht weil sie eine Liege wollen?
Kommentar ansehen
11.06.2013 19:17 Uhr von Highmaster
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Das Badetuch besagt doch nur "Diese Liege ist in gebrauch/besetzt" was ist so schlimm?
Kommentar ansehen
11.06.2013 19:23 Uhr von vorlons world
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
die engländer, holländer, italiener, russen, polen und spanier an unserem hotel tuns doch auch...
Kommentar ansehen
11.06.2013 19:52 Uhr von georgygx
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
das hab ich im letzten urlaub noch erlebt.
um 8 uhr morgens an den pool gegangen und alle liegen mit tüchern belegt...
um 9 uhr wiedergekommen und immer noch überall tücher aber keine menschen...
erst gegen 11 uhr war alles voll mit badegästen.
am 2. tag hab ich es anders gemacht.
8 uhr dahin, eine liege gepackt und das badetuch runtergeschmissen, die liege woanders hingeschoben, damit der "möchtegern" besitzer nicht erkennt, dass es seine war...
Kommentar ansehen
11.06.2013 20:45 Uhr von Marius234234
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Andere denken sich "Oh cool, ne Liege mit Handtuch" und nehmen Platz.
Kommentar ansehen
11.06.2013 21:12 Uhr von Floetistin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Hm. Also ich leg mein Handtuch auf eine Liege weil

1. ich das Handtuch nciht mit ins Wasser nehmen will

2. weil ich wenn ich aus dem Wasser komme einen Platz zum Liegen haben will.

Vielleicht denke ich da aber auch zu simpel?
Kommentar ansehen
11.06.2013 21:15 Uhr von Floetistin
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
georgygx:

Nicht die Eier in der Hose gehabt um dem "Besitzer" sein Unrecht zu erklären?

Mein Mann würde dafür was zu hören kriegen. Entweder man handelt gemäß seiner Überzeugung oder man tut es eben nicht.

Aber die Liege extra woanders hintragen, nur damit man einer Konfrontation aus dem Weg geht? Das ist schon etwas.... peinlich :)
Kommentar ansehen
11.06.2013 23:22 Uhr von Botlike
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@Floetistin:

Ich würde dieses Verhalten eher als "schlau" bezeichnen. Wieso sollte man sich im Urlaub mehr Stress machen, als nötig? Der Handtuchbesitzer hat seine Strafe (Handtuch liegt auf dem Boden und er kriegt keine Liege mehr) und der "Wegschieber" hat bekommen, was er will (die Liege). Wozu noch künstlich den Blutdruck hochtreiben, indem man sich mit einem vermutlich einfältigen Menschen wegen einer Lächerlichkeit streitet?
Kommentar ansehen
11.06.2013 23:28 Uhr von shadow#
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ Floetistin
Manche "Diskussionen" sind dermaßen dämlich und unproduktiv, dass man sie sich von vornherein sparen kann.
Kommentar ansehen
11.06.2013 23:58 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Floetistin
Ich diskutiere nicht mit gewissen Leuten. Die merken schon das ich klüger bin :)

Außerdem handelt man ja nach seiner überzeugung das man Liegen nicht reservieren kann.
Kommentar ansehen
12.06.2013 10:20 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weshalb die Aufregung?

4 Kommentare gleich hintereinander weil eine Frau ihre Meinung sagt?

Klar, warum Stress im Urlaub?

Andererseits würd ich auch nicht weichen. Ich würd mir ne schöne Liege raussuchen und das Handtuch nebenan auf eine andere legen.


Und wenn einer kommt - wieso streiten?



Ganz ehrlich... die Wenigsten gehen auf Konfrontationskurs. Kaum einer wird ausser wütenden Blicken noch etwas weiteres tun.

Wie euch auch ist es ihnen die Sache nicht wert.


Und daher gilt auch "Frechheit siegt". Von daher gebe ich Floetistin zumindest in der Hinsicht Recht.

Bin ja im Urlaub, da will ich mich nicht damit behängen müssen Liegestühle rumzuschleppen weil ich einer sowieso nicht stattfindenden Konfrontation ausweichen will.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media
Krankenhausreifer Tritt gegen eine Frau in einer Berliner-U-Bahn-Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?