11.06.13 16:29 Uhr
 207
 

Stuttgart 21: Erneute Demonstration gegen das Großprojekt

Zum wiederholten Mal protestierten Demonstranten in Stuttgart gegen das umstrittene Großprojekt Stuttgart 21.

Etwa 2.000 Menschen haben sich auf der 175. Montagsdemo in der Innenstadt im Regen zusammengefunden, um erneut ihr Protest kund zu tun.

Angefangen hat der Wiederstand der Bürger gegen das Großprojekt der Regierung, das unter dem Namen Stuttgart 21 bekannt wurde, im Jahr 2009.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stuttgart, Demonstration, Stuttgart 21, Großprojekt
Quelle: www.schwarzwaelder-bote.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro
Stuttgart 21 wird 500 Millionen Euro mehr kosten
Noch immer protestieren Tausende gegen Stuttgart 21

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2013 16:37 Uhr von Bildungsminister
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
schwarzwaelder-bote.de? Da musstest du aber schon richtig weit in die Tiefen des Internets vordringen, um so eine Quelle auszugraben, eh? Was kommt als nächstes? Wanne-Eickel-Express? Hintertupfingen-Blatt? Es wird tagtäglich seriöser! Da könntest du auch gleich bild.de als Quelle nehmen.

Ich rate dir aber, halte die Augen auf. Sollte einer der beteiligten Polizisten husten, oder böse gucken, dann könnte das eine riesen Sache für dich werden. Nichts gegen die marodierenden Schlägertrupps der Polizei in der Türkei, aber das hat dich ja noch nie abgehalten auch den letzten "Furz" als News zu verkaufen.
Kommentar ansehen
11.06.2013 16:39 Uhr von FrankCostello
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Sie sind eine Gefahr..
Das wird nicht immer so Friedlich bleiben man sollte jetzt schon anfangen diese Personen dort höflich bitten den Platz zu Räumen .
Kommentar ansehen
11.06.2013 17:09 Uhr von FrankCostello
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Mehr brauchen mehr Sicherheit . Das geht so nicht weiter überall Trifft man diesen Mob .
Kommentar ansehen
11.06.2013 19:55 Uhr von pest13
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gääääääääääääääääääähhhhhhhhhhhhhhhhhhn!
Da haben welche geschafen
http://www.shortnews.de/...
und können das Ergebnis nicht akzeptieren wie es die anderen tun.
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
16.06.2013 19:59 Uhr von Winneh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Aussagen der Wahrheit entsprochen hätten und das Projekt nicht jetzt schon über 2 Mrd Mehrkosten verursachen würde, hätten es die Bürger vermutlich leichter soetwas zu akzeptieren.

Ist schliesslich nicht so, als wäre genau DAS vorher immer von Bürgern kritisiert und von der Bahn abgestritten worden -.-

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro
Stuttgart 21 wird 500 Millionen Euro mehr kosten
Noch immer protestieren Tausende gegen Stuttgart 21


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?